Content (Inhalte) verwalten

Nach der Installation und Inbetriebnahme füttern Sie nun Joomla mit Beiträgen. 
Bevor Sie Beiträge erstellen, legen Sie fest, für welchen Bereich, also in welche Kategorie die Beiträge
eingeordnet werden sollen. Die Kategorien sind so etwas, wie in Windows die Ordner,
mit denen Sie die Dateien strukturieren können. In Joomla werden die Beiträge damit strukturiert.

Jeder Beitrag muss mindestens einer Kategorie zugeordnet werden.

Vorgehensweise, um Inhalte in Joomla einzufügen

  • Kategorien
    Prüfen, ob es eine passende Kategorie gibt,
    wenn nein, eine neue Kategorie anlegen

  • Beitrag schreiben 
    der Kategorie zuordnen, Speichern

  • Beitrag per Menü und Modul anzeigen
    Im Menü einen Menüpunkt anlegen, auf den die
    Besucher klicken können, um die Beiträge aufzurufen und anzusehen

  • Modul 
    Unter Umständen muss ein Modul erstellt werden,
    das die Anzeige + Positionierung der Beiträge regelt.